KNOWLEDGE BASE

Alle Werte anzeigen, wenn Top N-Filter in weniger Werten als N resultiert


Veröffentlicht: 22 Feb 2013
Zuletzt geändert am: 04 Jan 2019

Problem

Wenn Sie einen Top N-Filter für eine Ansicht anwenden, die einen zweiten Filter verwendet, gibt die aktualisierte Ansicht nicht das erwartete Top N-Ergebnis aus.

Beispielsweise haben Sie in den Superstore-Beispieldaten einen Filter für Sub-Category (Unterkategorie) definiert, der die fünf besten Unterkategorien nach dem Umsatz anzeigt, und filtern dann nach Region. Unabhängig davon, welche Region ausgewählt ist, werden immer die gleichen fünf Unterkategorien angezeigt.

Umgebung

Tableau Desktop

Lösung

Option 1: Zweiten Filter zu Kontext hinzufügen

Klicken Sie im Container Filter mit der rechten Maustaste auf den zweiten Filter, und wählen Sie anschließend  Zu Kontext hinzufügen aus. Im oben stehenden Superstore-Beispiel würden Sie dem Kontext Region hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie in der Tableau-Hilfe unter Erstellen von Kontextfiltern.

Option 2: INDEX() und eine Tabellenberechnung verwenden

Befolgen Sie die Anweisungen im Artikel  Suchen der obersten N-Werte in einer Kategorie, um INDEX() als Filter für die obersten N-Werte zu verwenden.

 

    Zusätzliche Informationen

    Die Ausführung von Option 1 wird im folgenden Video gezeigt.
    Hinweis: Für das Video ist kein Ton verfügbar
    Hat dieser Artikel das Problem gelöst?