KNOWLEDGE BASE

Meldung "Datenextraktion erforderlich" bei der Veröffentlichung über Tableau Cloud


Veröffentlicht: 28 May 2013
Zuletzt geändert am: 24 Aug 2022

Problem

Beim Veröffentlichen einer Arbeitsmappe auf Tableau Cloud wird die folgende Meldung angezeigt:
 
Datenextrakt erforderlich
Auf dem Tableau Server, auf dem Sie veröffentlichen möchten, sind keine externen Datenbankverbindungen gestattet. Verwenden Sie das Datenmenü, um einen Extrakt der folgenden Datenquelle zu erstellen:
<data-source-name>

Umgebung

  • Tableau Cloud
  • Tableau Desktop
  • Direktdatenverbindung

Lösung

Für Arbeitsmappen, die über Direktverbindung mit einem nicht unten aufgeführten Datenquellentyp verknüpft sind, müssen Sie in Tableau Desktop einen Extrakt erstellen, bevor die Arbeitsmappe auf Tableau Cloud veröffentlicht werden kann.

Befolgen Sie diese Schritte:

  1. Speichern Sie den Extrakt als .tds-Datei (Tableau-Datenquelle).
  2. Veröffentlichen Sie die .tds-Datei auf Tableau Cloud.
  3. Verbinden Sie sich mit dem veröffentlichten Extrakt in Tableau Desktop.
  4. Veröffentlichen Sie die Arbeitsmappe auf Tableau Cloud.

Ursache

Tableau Cloud unterstützt Direktverbindungen nur bei Datenquellentypen, die unter „Zusätzliche Informationen“ aufgeführt sind.

Zusätzliche Informationen

Sie können Arbeitsmappen mit Direktverbindungen als folgende Datenquellentypen veröffentlichen:
  • Google BigQuery
  • Amazon Redshift
  • MySQL-, Microsoft SQL Server- und PostgreSQL-Daten, gehostet von einem Cloud-Anbieter wie Amazon RDS oder Microsoft Azure.
Hat dieser Artikel das Problem gelöst?