KNOWLEDGE BASE

Daten- und Dateigrößenbeschränkungen bei Jet-Datenquellen


Veröffentlicht: 11 Apr 2017
Zuletzt geändert am: 02 Jun 2020

Problem

Wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu einer Datenquelle herzustellen, die auf einer Microsoft Jet-Datenbank-Engine wie Excel, Access oder einer Datei mit reinem Text (CSV) basiert, könnten unerwartete Probleme auftreten, die auf die Beschränkungen in der Jet-Datenbank-Engine zurückzuführen sind.  Microsoft Jet-Technologie wird in Tableau Desktop vor Version 8.2 für Excel- und CSV-Dateien oder bei Verwendung der Option für die ältere Verbindung in Tableau Desktop 8.2 (und höher) verwendet.

Bekannte Beschränkungen bei Daten- oder Dateigröße

  • Die Arbeit mit großen CSV-Dateien kann mit Problemen verbunden sein.
    Es gibt keine ausdrückliche oder festgelegte Dateigrößenobergrenze. Im Allgemeinen sollten CSV-Dateien jedoch kleiner sein als 4 GB. Auch wenn Sie eine Verbindung mit einer mehr als 4 GB umfassenden CSV-Datei herstellen können, kann bei der Entnahme eines Extrakts eine Fehlermeldung angezeigt werden, beispielsweise

    Query too complex (Abfrage zu komplex)

    Zudem kann bei dem Versuch, eine Verbindung zu einer großen CSV-Datei herzustellen, ein Fehler mit dem Hinweis auf unzureichenden temporären Speicher auf dem Computer angezeigt werden, auch wenn Ihr Computer über hinreichend temporären Speicher verfügt.

  • Die Tabellengröße ist auf 255 Spalten (Felder) beschränkt. Bei Erreichen der Grenze von 255 Spalten tritt meist ein Fehler auf.

  • Gesamtverknüfpung enthält mehr als 255 Spalten (Felder). Bei Gesamtverknüpfungen mit über 255 Spalten wird folgender Fehler angezeigt:

    Database error 0x800004005: Too many fields defined (Datenbankfehler 0x800004005: Zu viele Felder definiert)

    Hinweis: Gesamtverknüpfungen können mehr als 255 Spalten enthalten, wenn in der benutzerdefinierten SQL-Abfrage eine UNION ALL-Anweisung verwendet wird. Wenn UNION ALL verwendet wird, ist die Gesamtanzahl der Spalten in der Gesamtverknüpfung gleich der Anzahl der Spalten, die bei jeder Verwendung der UNION ALL-Anweisung gezählt werden. Dies kann dazu führen, dass die Anzahl der Spalten die Spaltenbegrenzung überschreitet. Angenommen, Sie haben eine UNION ALL-Anweisung für 3 Tabellen mit je 102 Spalten. Die Anweisung SELECT * FROM "Table1" UNION ALL SELECT * FROM "Table2" UNION ALL SELECT * FROM "Table3" zählt 306 Spalten, sodass die Spaltenbegrenzung von Jet überschritten wird.

  • Memo-Felder in Access-Datenquellen werden unter Umständen nach 255 Zeichen abgeschnitten.

  • Tabellen- und Dateinamen sind auf 64 Zeichen beschränkt. Wenn ein Tabellen- oder Dateiname die Grenze von 64 Zeichen übersteigt, erhalten Sie bei der Verbindung mit der Datenquelle von Tableau ggf. eine der folgenden Fehlermeldungen:
    • An error occurred while communicating with data source <data-source-file-name> (Bei der Kommunikation mit der Datenquelle <Name der Datenquellendaten> ist ein Fehler aufgetreten) – mit dem zusätzlichen Hinweis, Ihre Berechtigungen zu prüfen.
    • <data-source-file-name> is not a valid file name…. (<Datenquellen-Dateiname> ist kein gültiger Dateiname….) Prüfen Sie die Zeichensetzung oder auf ungültige Zeichen im Dateinamen.
    • Unable to open the text file…. (Die Textdatei konnte nicht geöffnet werden….) Überprüfen Sie den Dateityp und Ihre Berechtigungen.
    • The table <table-name> does not exist. (Die Tabelle <Tabellenname> ist nicht vorhanden.)
  • Feldnamen sind auf 255 Zeichen beschränkt. Obwohl Felder mit längeren Namen von Jet gelesen werden können, führen viele Vorgänge bei diesen Feldern zu einem unbekannten Fehler. Diese Beschränkung führt auch dazu, dass Felder ohne Meldung ausgeblendet werden, während Sie einen Extrakt erstellen.

Umgebung

  • Tableau Desktop
  • Windows
  • Excel
  • Access
  • Textdateien (CSV)

Lösung

Problemumgehungen

  • Wenn das Problem durch einen Spalten-, Tabellen- oder Dateinamen mit einer zu hohen Zeichenzahl bedingt ist, lässt es sich am zuverlässigsten durch Ändern des Namens auf Dateiquellenebene beheben.
  • Wenn Ihre Datenquelle mehr als 255 Spalten enthält oder die Datei der Datenquelle außergewöhnlich groß ist, können Sie in Tableau möglicherweise eine Verbindung mit der Datenquelle herstellen, wenn Sie die Tabelle zunächst in kleinere Abschnitte (mit weniger als 255 Spalten) aufteilen. Stellen Sie dann in Tableau die Verbindung unter Verwendung von mehreren Tabellen und Joins her. Hierzu benötigen Sie ein Feld, das Sie als eindeutigen Schlüssel für die Verknüpfung verwenden können. Erstellen Sie dazu beispielsweise ein in den Datentyp "Zeichenfolge" konvertiertes Zeilennummernfeld.
Hinweis: Auf diese Weise können Sie zwar eine Verbindung zu den Daten herstellen, wenn Sie Daten anzeigen auswählen, es wird jedoch möglicherweise folgender Fehler angezeigt: 
Database error 0x800004005: Too many fields defined. (Datenbankfehler 0x800004005: Zu viele Felder definiert.)
  • Wenn durch die Verbindung zu den Tabellen die Leistung erheblich beeinträchtigt wird, können Sie auch einen Extrakt verwenden.
  • Wenn Sie einen Fehler mit dem Hinweis auf unzureichenden temporären Speicher erhalten, auch wenn Ihr Computer über hinreichend temporären Speicher verfügt, suchen Sie im Temp-Ordner von Windows nach einer TMP-Datei mit einer Größe von ca. 2 GB, deren Name mit JET beginnt.

Ursache

Dieser Fehler wird durch eine von Jet erstellte Größenbegrenzung von 2 GB für temporäre Dateien verursacht.

Zusätzliche Informationen


Bei Folgendem können Jet-Einschränkungen auftreten:
  • Arbeitsmappen, die in Tableau Desktop 8.1 (und früher) erstellt wurden
  • Excel- und Textdateidatenquellen
  • Microsoft Access-Datenquellen
  • Arbeitsmappen, die die ältere Jet-basierte Verbindung verwenden (Wichtiger Hinweis siehe unten)
Um die Jet-Datenbankbeschränkungen zu vermeiden, können Sie Ihre Excel- oder Textdatei-Datenquellen aktualisieren.

Hinweis: Ein anderer Grund für einen "unbekannten" Fehler sind veraltete oder beschädigte Jet-Treiber.

WICHTIG: Ab Tableau 2019.1 können Sie keine alten Excel- oder Textverbindungen mehr erstellen. Bestehende Arbeitsmappen mit diesen alten Verbindungen werden bis 2019.2 funktionieren, ab dann wird jeglicher Support für alte Verbindungen entfernt.Lesen Sie das Alternativen zu alten Verbindungen Dokument auf Tableau Community für Alternativen zur Verwendung der alten Verbindungen.



Über diesen Artikel diskutieren... Feedback-Forum
Hat dieser Artikel das Problem gelöst?