KNOWLEDGE BASE

Fehler "Data source name not found and no default driver specified" beim Herstellen der Verbindung zu SQL Server-Datenquelle


Veröffentlicht: 21 Mar 2014
Zuletzt geändert am: 07 Sep 2018

Problem

Wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu einer veröffentlichten Microsoft SQL Server-Datenquelle herzustellen oder einen veröffentlichten Extrakt zu aktualisieren, tritt möglicherweise einer der folgenden Fehler auf:

The drivers necessary to connect to this database server are not properly installed. Visit http://www.tableausoftware.com/drivers to download driver setup files. (Die für die Verbindung mit der Datenbank benötigten Treiber wurden nicht ordnungsgemäß installiert. Besuchen Sie http://www.tableausoftware.com/drivers, um Setup-Dateien für Treiber herunterzuladen.)

The driver necessary to connect to the database server '<server name>' are not properly installed on Tableau Server. Visit http://www.tableausoftware.com/drivers to download driver setup files. (Der für die Verbindung mit dem Datenbankserver '<Servername>' benötigte Treiber wurde nicht ordnungsgemäß auf Tableau Server installiert. Unter http://www.tableausoftware.com/de-de/drivers stehen die Dateien für die Treiberinstallation zum Herunterladen bereit.)
[Microsoft][ODBC Driver Manager] Data source name not found and no default driver specified ([Microsoft][ODBC Driver Manager] Datenquellenname nicht gefunden, kein Standardtreiber angegeben)

Oder
 
An unexpected error occurred on the server. If you continue to receive this error please contact your Tableau Server Administrator. (Auf dem Server ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Wenn Sie weiterhin diese Fehlermeldung erhalten, wenden Sie sich an Ihren Tableau Server-Administrator.)

DataSourceException: To connect to the <server name> database, you must install at least version 10.0 of the driver. Version 0.0.0 of the driver is currently installed. (DataSourceException: Um eine Verbindung zur <Servername>-Datenbank herzustellen, muss mindestens Version 10.0 des Treibers installiert werden. Momentan ist Version 0.0.0 des Treibers installiert.)
Visit http://www.tableausoftware.com/drivers to download driver setup files. [Microsoft][ODBC Driver Manager] Data source name not found and no default driver specified (Besuchen Sie http://www.tableausoftware.com/drivers, um die Dateien für die Treiberinstallation herunterzuladen. [Microsoft][ODBC Driver Manager] Datenquellenname nicht gefunden, kein Standardtreiber angegeben)

Einige Arbeitsmappen, die mit der Datenquelle verbunden sind, stellen die Verbindung problemlos her; bei anderen Arbeitsmappen treten beim Herstellen der Verbindung Fehler auf. Einige Extrakte der Datenquelle werden wie erwartet aktualisiert; bei anderen Extrakten wird der oben angezeigte Fehler generiert.

Umgebung

  • Tableau Server
  • Microsoft SQL Server

Lösung

Laden Sie auf dem Computer, auf dem Tableau Server ausgeführt wird, von der Seite Treiber und Aktivierung den Treiber für Microsoft SQL Server herunter und installieren Sie ihn.

Wenn Tableau Server in einer verteilten Umgebung ausgeführt wird, müssen die Treiber auf allen Computern, auf denen Tableau Server ausgeführt wird installiert werden – auch auf allen Arbeitscomputern.

Ursache

Die Computer, auf denen Tableau Server ausgeführt wird, verfügen nicht über die neue Version des Microsoft SQL Server-Treibers und verwenden den SQL Server-Standardtreiber, der mit dem Windows-Betriebssystem installiert wurde. Der SQL Server-Standardtreiber kann für viele Microsoft SQL Server-Funktionen verwendet werden, erweiterte Funktionen aus neueren Versionen von Microsoft SQL Server sind jedoch nicht kompatibel mit dem SQL Server-Standardtreiber.
Hat dieser Artikel das Problem gelöst?