KNOWLEDGE BASE

Exportieren von CSV-Zusammenfassungsdaten mithilfe von Tabcmd Export oder Get


Veröffentlicht: 27 Aug 2013
Zuletzt geändert am: 15 Jul 2019

Frage

Exportieren von Zusammenfassungsdaten zu einer CSV- Datei mit dem Befehl tabcmd get oder tabcmd export. Die Ansicht in diesem Beispiel wird in Tableau Server veröffentlicht.

Umgebung

Tableau Server

Antwort

  1. Öffnen Sie als Administrator eine Eingabeaufforderung.
  2. Wechseln Sie zum Bin-Verzeichnis von Tableau Server und führen Sie einen der folgenden Befehle aus:
  • Get URL

    Durch die Verwendung einer URL-Zeichenfolge als ein Parameter wird eine HTTP GET-Anforderung an Tableau Server gestellt. Das Ergebnis wird als .CSV-Datei zurückgegeben.

    tabcmd get "[URL of your view].csv" -f "[FileName].csv"

    Beispiel

    tabcmd get "/views/Finance/InvestmentGrowth.csv" -f "InvestmentGrowth.csv"

  • Export

    Exportiert Zusammenfassungsdaten aus einer Ansicht auf Tableau Server und speichert sie in einer Datei.

    tabcmd export "[URL after views/]" --csv -f "[FileName]"

    wobei [remainder of URL] den URL-Pfad nach views/ beschreibt.

    Beispiel

    Befehl für das Exportieren einer Ansicht mit der folgenden vollständigen URL:
    http://server-name/views/Q1Sales/Sales_Report

    tabcmd export "Q1Sales/Sales_Report" --csv -f "weekly-report"

 

Zusätzliche Informationen

Die oben aufgeführten Befehle (tabcmd get und tabcmd export --csv) entsprechen beide der Auswahl von "Export > Daten" beim Überprüfen einer veröffentlichten Arbeitsmappe im Browser.Dies bedeutet, dass die Zusammenfassungsdaten exportiert werden und nicht die Kreuztabelle selbst. Deshalb kann die Kreuztabellenformatierung verloren gehen (wie zum Beispiel Spaltenreihenfolge, Ausrichtung von Zeilen und Spalten, usw.).

Über diesen Artikel diskutieren... Feedback-Forum
Hat dieser Artikel das Problem gelöst?