KNOWLEDGE BASE

Senden von Tableau Prep-Protokolldateien


Veröffentlicht: 13 Apr 2018
Zuletzt geändert am: 06 Dec 2019

Frage

So komprimieren Sie Tableau Prep-Protokolldateien und senden sie an den technischen Support von Tableau.
 

Umgebung

•    Tableau Prep
•    Mac OS
•    Windows

Antwort

Wenn Sie den Fehler oder das Problem reproduzieren können, bereinigen Sie zunächst die Protokolldateien. Wenn sich das Problem nicht spontan reproduzieren lässt, wechseln Sie zu Schritt 3.

Schritt 1: Erstellen bereinigter Protokolle

  1. Stellen Sie sicher, dass alle Instanzen von Tableau Prep geschlossen sind. 
  2. Navigieren Sie zum Ordner Eigenes Tableau Prep-Repository. Das Verzeichnis lautet /Users/<Benutzername>/Documents/My Tableau Prep Repository.
  3. Benennen Sie im Ordner Eigenes Tableau Prep-Repository den aktuellen Ordner Logs in Logs_Backup um. Dadurch werden veraltete Protokolle archiviert und Tableau Prep wird gezwungen, einen neuen und bereinigten Ordner Logs zu erstellen, wenn das Problem in dem unten stehenden Schritt 2 reproduziert wird.

Schritt 2: Reproduzieren des Problems

  1. Starten Sie Tableau Prep, und reproduzieren Sie das Problem. 
  2. Erstellen Sie Screenshots aller Fehlermeldungen und hängen Sie sie zusammen mit einer Notiz zum Datum und zur Uhrzeit des Problems an den Supportvorfall an.

Schritt 3: Komprimieren und Senden von Protokolldateien

  1. Schließen Sie Tableau Prep. Mit diesem Schritt stellen Sie sicher, dass alle Fehler in der Protokolldatei aufgezeichnet sind. 
  2. Navigieren Sie zum Ordner Eigenes Tableau Prep-Repository
    Mac: Klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste auf den Ordner Logs, und wählen Sie "Logs" komprimieren.
    Windows: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Logs, und wählen Sie Senden an > ZIP-komprimierten Ordner.
  3. Senden Sie das resultierende ZIP-Archiv an den technischen Support von Tableau.
    Wenn die Datei größer ist als 5 MB, schlagen Sie unter Senden von großen Dateien nach.
Hat dieser Artikel das Problem gelöst?